Locations des Monats

Diese drei Orte & Anbieter sind ideal für das perfekte Gelingen deines nächsten Events:

Hotel Waldegg Wellness-,Golf-& Seminarhotel

Das Hotel Waldegg befindet sich an wunderschöner Südlage, über den Dächern von Engelberg. Es verfügt über 17 komfortable, grosszügig eingerichtete Nichtraucher Doppelzimmer. Sie besitzen eine herrliche Aussicht auf den Titlis und das einmalige Bergpanorama. Die Zimmer sind ausgestattet mit Bad/ Dusche, WC, TV, Minibar und gratis W-LAN. Im Siam Restaurant sowie auf der Sonnenterrasse verwöhnen wir Sie mit kreativen, saisonalen, regionalen, leichten sowie thailändischen Köstlichkeiten. Erholung finden Sie im Wellnessbereich mit alpinem Wohlfühlbad, Aromabad, Dampfbad, Kneippfussbad, Sauna, Ruheraum, Wellnessbar und Fitnessraum. Ein breit gefächertes Angebot an gesunden Wellnessanwendungen rundet das Angebot ab. Die Infrastruktur des Hotel Waldegg bietet Möglichkeiten für Seminare bis zu ca. 80 Personen. Unsere Seminarräumlichkeiten mit Tageslicht und Blick auf die umliegenden Berge verfügen über Beamer, Leinwand, Flipchart und Schreibmaterial. Engelberg übte bereits im Mittelalter magische Anziehungskraft auf die Mönche im Benediktinerkloster aus. Hier herrscht seit Jahrhunderten eine fruchtbare Atmosphäre für geistige Begegnungen. Aber nicht nur dieser Kraftort soll beflügeln. Für die professionelle Abwicklung, eine Ihren Bedürfnissen angepasste Infrastruktur und einen stilvollen Rahmen sorgen wir. Herzlich Willkommen! In unserem Hotel erwartet Sie eine aussergewöhnliche Aussicht für einmalige Anlässe. Ob Hochzeit, Familienfeier oder Jahrestage, bei uns finden Sie das passende Ambiente für Ihr Fest. Unser Event-Team berät Sie gerne und geht auf Ihre individuellen Wünsche und Vorstellungen ein. Dabei übernehmen wir die komplette Organisation. Herzlich Willkommen! Unser Wellness-Bereich ist auch öffentlich und kann als Day Spa gebucht werden. 34 ° C Wohlfühlbad mit grandioser Aussicht auf die Berge ist der perfekte Ort, damit Atmosphäre geniessen kann. Die Erholung in der Finnsauna, im Odorium, im Eukalyptus-Dampfbad und im Kneippfussbad Gerne bieten wir Ihnen auch wohltuende Massagen an, unser Wellnessteam freut sich auf Ihre Vorreservation. Wer Lust auf ein sportliches „Workout“ verspürt, dem bietet unser Fitnessbereich ein erstklassiges Wetten Hantelbank, Sprossenwand, Bauchmuskeltrainer, Trampolin, Gymnastikmatten und Bälle stehen zur Verfügung. Golf Auf dem Golfplatz in Engelberg ist man dem Himmel ganz nah auf 1100 Metern umgeben von einer imposanten Bergwelt. Die 18-Loch-Anlage steckt voller Vielfalt für Einsteiger und Fortgeschrittene gleichermassen. Das Gelände ist flach und die Wege sind kurz. Als Mitgliedhotel bieten wir den Gästen Ermässigungen auf das Green Fee. Jeden Dienstagvormittag begleitet Sie unter anderem der Waldegg Hotelier Manolito Birrer zum Golfspiel. Panoramarestaurant, Lobbybar und Terrasse Ihr tägliches Frühstück servieren wir im Panoramarestaurant im 1. Stock. Es erwartet Sie eine frische, gesunde und reichhaltige Auswahl an regionalen Frühstücksköstlichkeiten. Jeden Tag von 07:00 bis 10:30 Uhr. Unsere Sonnenterrasse mit der schönsten Aussicht über Engelberg, bietet eine kleine Karte über den Nachmittag und populäre Drinks den ganzen Tag hinaus von 14:00-21:30! Unsere Küchenchefin „Nisa“ legt höchsten Wert auf frisch zubereitete Gerichte mit regionalen Produkten und nur frische und authentische Thaiprodukte für das Siam Cuisine Thai Restaurant. Auf Wunsch stellt sie Ihnen ein veganes, laktosefreies oder glutenfreies Gericht zusammen. Unsere Hotelgäste werden täglich mit einem regionalen und internationalen 5-Gang Auswahlmenü verwöhnt, zusammengestellt aus unserer täglich-wechselnden Karte. Siam Südostasien über den Dächern von Engelberg. Wir freuen uns, Sie seit dem 26. Juli 2018 in unserem neuen Siam Thai Restaurant begrüssen und verwöhnen zu dürfen. Bei Sonnenschein natürlich auch auf unserer Terrasse. Die mit frischen thailändischen Kräutern gewürzten Menüs garantieren neue authentisch und kulinarische Entdeckung Thailands. Auch beim Namen haben wir uns natürlich etwas Spezielles überlegt, „Siam“ war nämlich bis 1939 der offizielle Name des heutigen Königreiches Thailand. Wir freuen uns auf Ihre Reservation Winter Airboarden Airboard® ist die registrierte Marke für ein Wintersportgerät, welches vom Schweizer Joe Steiner in den 90iger Jahren entwickelt wurde. Gefertigt aus hochwertigen kunststoffbeschichteten Textilien, entstand ein leichter und äußerst strapazierfähiger Schneegleiter, welcher auch als Bodyboard für den Schnee bezeichnet wird. Der größte Vorteil an diesem Sport ist die kurze Lernphase (30 Minuten), welche einen völlig neuen Wintersportler auf die Pisten bringt! „Airboarden“ ist sehr dynamisch und begeistert jung und alt gleichermaßen – eine wirkliche Erfrischung im Wintersport. Skipisten 2000 Höhenmeter vom Gletscher bis hinunter ins Dorf machen Lust und Laune beim Skifahren und Snowboarden. Die längste Abfahrt im Skigebiet TITLIS erstreckt sich über 12 Kilometer und 2000 Höhenmeter. Mit 82 Pistenkilometern hast du im Skigebiet Engelberg-TITLIS reichlich Abwechslung. Die 82 Kilometer sind die gefahrene Länge bei sportlicher Fahrt. Die schräge Länge (Schussfahrt gerade runter) ergibt 55 Kilometer. Die meisten Pisten sind von Dezember bis April schneesicher. Oben auf dem Gletscher kannst du sogar von Oktober bis Mai Skifahren. An den tiefer gelegenen Hängen rund um den Trübsee, Gerschnialp und Untertrübsee locken zahlreiche leichte Abfahrten. Langlauf Die rund 10 Kilometer lange Gerschnialp-Loipe führt dich tief hinein in das Winterzauberland am TITLIS. Die weissen Wiesen und Felder glitzern im Sonnenlicht. Auf den Bäumen im Gerschniwald liegt der Schnee dick wie Zuckerguss. Die Luft ist schneidend klar. Du schnallst deine Langlaufski an und schiebst los. Ob klassisch paralleles Gleiten oder Puls anregendes Skaten, bleibt ganz deiner Motivation überlassen. Auf der Strecke zwischen Gerschnialp und Untertrübsee wechseln sich kurze, intensive Anstiege und flache Passagen ab. Das Langlaufgebiet begeistert gemütliche und ambitionierte Läufer gleichermassen.   Herzlich Willkommen !

Ski und Berghaus HOCHWANG

Ski und Berghaus HOCHWANG Die Hochwanghütte befindet sich mitten im Wandergebiet des Schanfigger Höhenweges auf 1958 m.ü.M. Dank der ausgespochen sonnigen Lage laden wir zum Verweilen und Geniessen ein. Wir sind auch der ideale Ausgangspunkt oder Ziel für Wanderungen auf dem Schanfigger Höhenweg oder ins Gebiet Mattjisch Horn/Fiderser Heuberge.. So erreichen sie uns bequem: mit dem Sessellift gehts ab Fatschel nach Triemel (Öffnungszeiten siehe www.hochwang.ch). An den Wochenenden fährt ein Gratis-Bus der Sportbahnen Hochwang AG. Ab Triemel dauert die Wanderung in die Hochwanghütte eine gemütlichen ½ Stunde. An Werktagen ist der Sessellift nicht in Betrieb. Sie haben die Möglichkeit uns via Fatschel-Triemel (1 1/2 Std.) oder via Peist-Hochwanghütte (2 Std.) zu erreichen. Ausserdem besteht die Möglichkeit die gebührenpflichtige Strasse Pagig-Triemel zu benutzen. Wie wärs mit einem kühlen Bier und einem Schanfigger-Bio-Salsiz nach einer anstrengenden Wanderung ? Dank unserer herrlichen, sonnigen Lage über der Waldgrenze am Südhang des Schanfiggs sind wir der Ausgangspunkt für kleinere oder ausgiebige Wanderungen durch eine unberührte, verzauberte Berglandschaft. Geniessen Sie die Ruhe und Weite sowie den traumhaften Ausblick auf die Berggipfel der Bündner Alpen. Anreise mit PW oder Kleinbus: Sie fahren von Chur Richtung Arosa und zweigen in St.Peter Richtung Fatschel/ Hochwang ab. Fahrzeit ab Chur ca. 30 Minuten. In Fatschel stehen Ihnen Gratisparkplätze zur Verfügung. An den Wochenenden können Sie mit dem Sessellift ab Fatschel nach Triemel fahren (Öffnungszeiten siehe www.hochwang.ch). und ausserdem fährt ein Gratis-Bus der Sportbahnen Hochwang AG an Wochenenden ab Bahnhof St.Peter/Molinis Abfahrt 08.45. Ab Triemel dauert die Wanderung in die Hochwanghütte eine gemütlichen ½ Stunde. An Werktagen ist der Sessellift nicht in Betrieb. Sie haben die Möglichkeit uns via Fatschel-Triemel (1 1/2 std.) oder via Peist-Hochwanghütte (2std.) zu erreichen. mit öffentlichen Verkersmittel: Sie fahren mit dem Zug (Rhb) von Chur Richtung Arosa und steigen beim Bahnhof St.Peter-Molinis oder Peist aus. Ausserdem besteht die Möglichkeit die gebührenpflichtige Strasse Pagig-Triemel zu benutzen. Ab Triemel erreichen Sie uns in einer gemütlichen 1/2 Stunde. Für Gruppen ist eine telefonische Reservation erwünscht unter: +41 79 282 64 47. Bei Reservationen wird eine Anzahlung von 50% erhoben. Infos zu den Transportzeiten der Sesselbahn und des Gratis-Bus gibst hier: www.hochwang.ch Verschiedene Salate, Rösti-Variationen, Hausgemachte Bündner Gerstensuppe, Hauswurst, Schanfigger Salsiz, Bündner Alpkäse, Fideriser Kuchen, Hausgemachter Kuchen, Meringues mit Rahm, Verschiedene warme und kalte Getränke, Kaffee Hochwang und andere feine Kaffeespezialitäten Am Abend kochen wir gerne für Euch unsere beliebten Aelplermaccaronen oder wie wäre es mit einem feinen Rotwein bei einem Tête à Tête? Gerne braten wir für Euch auch ein feines Rindssteak. Wir verwenden möglichst Produkte aus der Region bzw aus dem Schanfigg. Proscht und en Guata! Unterkunft: Unser einfaches Massenlager bietet Platz für max. 38 Personen und ist unterteilt in zwei 16-er Zimmer und einem 6-er Zimmer. Bei Gruppen ab 25 Personen steht Euch die Hochwanghütte für die alleinige Benützung zur Verfügung. Wir empfehlen uns auch gerne für Gruppen-oder Vereinsanlässe. Rufen Sie uns jederzeit an, wir machen Ihnen gerne eine Offerte.

Event Regionen des Monats

Diese drei Regionen sind traumhafte Ziele für deine kommende Veranstaltung – mach dein nächstes Event zum „Urlaub“ für deine Gäste:

HOTEL RESTAURANT KREBS

Das Traditionshaus Krebs empfängt seine Gäste aus aller Welt seit mehr als 140 Jahren. Die privilegierte Lage, der Ausblick auf die umliegenden Berge und die gelebte Gastfreundschaft machen unser Haus zu einem beliebten Treffpunkt für jung und alt!

 

Das 4 Sterne Hotel Krebs verfügt über 44 Zimmer in unterschiedlichen Kategorien und bietet in den Terrace Restaurants ein vielfältiges kulinarisches Angebot. Der Bahnhof Interlaken West und das Congress Centre sind mit wenigen Schritten zu erreichen. Der perfekte Ausgangspunkt für Ihren Aufenthalt in Interlaken! Das Hotel wurden 2008 komplett renoviert. Die Zimmer sind modern eingerichtet und strahlen in freundlichen Farben. Sie sind auf drei Stockwerken verteilt und leicht per Lift erreichbar. Der Internet und W-Lan Zugang ist kostenlos.Der perfekte Ausgangspunkt für Ihren Aufenthalt in Interlaken!

 

Geniessen Sie die wundervolle Landschaft bei einer entspannten Bootsfahrt oder entdecken Sie Ihre Abenteuerlust bei einer aufregende Rafting/ Canyoning Tour. Entdecken Sie die Schweizer Alpen beim Wandern über den Wolken, mit atemberaubenden Ausblicken. Oder vielleicht einmal bei einem Paragliding Flug die Welt aus der Vogelperspektive betrachten? Auch auf zwei Rädern oder im Winter auf zwei Brettern, gibt es viele Möglichkeiten das Berner Oberland ganz individuell zu erleben. Zahlreiche Anlässe & Festivals, das Congress Centre sowie das Casino ergänzen die Vielfalt der Region! Im Hotel Krebs sind Sie mitten drin!

 

CHÄSSTÜBLI

Ein hausgemachtes Fondue, eine feine Rösti oder ein Raclette vom Tischgrill?

Geniessen Sie diese typischen Schweizer Spezialitäten und mehr in unserem urchigen Chässtübli!

 

LOUNGE-BAR

Ein kühler Drink, ein schnelles Espresso oder ein gemütlicher Apéro?

Ein Snack, ein feines Dessert (High Tea auf Vorbestellung) oder ein anderes Angebot unserer vielfältigen Karte?

Unsere trendige Lounge-Bar ist ein beliebter Treffpunkt für Jung und Alt!

 

TERRASSE

Lassen Sie die Seele baumeln, strahlen Sie mit der Sonne um die Wette oder schauen Sie dem bunten Treiben auf der Bahnhofstrasse zu!

Unsere grosse Terrasse ist gemacht dafür den Alltag zu vergessen und das Leben bei Speis und Trank zu geniessen!

 

Matterhorn Glacier Paradise-GletscherPalast

Wie ein Alpenparadies wohl aussehen muss? 

Wahrscheinlich ziemlich genau so wie das Matterhorn glacier paradise: 3‘883 Meter erreicht der Peak mit der höchstgelegenen Bergstation Europas. Mit dem Gipfellift geht's hoch auf die 360-Grad-Aussichtsplattform. Der Ausblick von dort: paradiesisch!

Unglaubliche 38 Viertausender und 14 Gletscher erblickt man von der Plattform aus. Was in Zermatts Gletscherparadies natürlich ebenfalls nicht fehlen darf: ein echter Gletscher-Palast! Obendrauf gibt's eine Cinema Lounge, feine Kulinarik, herrliche Skipisten, und etwas unterhalb auf Trockener Steg oder Schwarzsee Wanderwege und Biketrails. Und dazu zahlreiche aussergewöhnliche Erlebnisse das ganze Jahr über.


Hineinspaziert in den höchstgelegenen Gletscher-Palast der Welt! Die Rede ist vom Gletscher-Palast im Matterhorn glacier paradise, auf 3‘883 Metern über dem Meeresspiegel. Dem Ort, an dem du eindrucksvoll in die faszinierende Welt des ewigen Eises entführt wirst. Zwischen mühevoll gestalteten Eisskulpturen und jahrhundertealten Eisformationen darf man sich wahrlich wie im Märchen fühlen!

Zu sehen ist der Gletscher-Palast nicht gleich, liegt er doch 15 Meter unter der Oberfläche – im breiten Gletscherfeld zwischen dem Klein Matterhorn und dem Breithorn. Dorthin gelangt man nur mit einem Personenaufzug. Schon der Weg in den Palast ist spektakulär

 

STAUNEN & GENIESSEN
Die Atmosphäre im Inneren des Palastes ist alles andere als eisig. Stimmungsvolle Beleuchtung und Musik sorgen für Entspannung. Bestaune die natürlich entstandenen sowie die jährlich von Künstlern gestalteten Eiskunstwerke. Wage dich in die begehbare Gletscherspalte. Wandere durch Eistunnels. Nimm auf den mit Fellen bedeckten Sitzgelegenheiten Platz und geniess die märchenhafte Umgebung: Es glitzert, funkelt und leuchtet überall.


Gruppen und Vereine können auf Anfrage die neue Star-Lounge im Gletscher-Palast exklusiv für dein Event oder Veranstaltung nutzen. In der Star-Lounge lassen sich in stilvollem Ambiente Apéros für bis zu 25 Personen durchführen. Das Team der Zermatt Bergbahnen AG berät sie gerne über die vielfältigen Apéro-Möglichkeiten. 

Details:

Besuchsdauer: 30 bis 45 Minuten
empfohlene Ausrüstung: warme Bekleidung und geschlossenes Schuhwerk
Wie du zum Gletscher-Palast kommst: mit dem Matterhorn-Express ab Zermatt hoch zur Bergstation Trockener Steg; mit der Pendelbahn oder dem neuen Matterhorn glacier ride (Link zu MGR) weiter auf das Matterhorn glacier paradise
Dauer der Fahrt: rund 45 Minuten
Geöffnet: ganzjährig


HOCH HINAUS: ANGEBOTE FÜR SEMINARE & GRUPPEN
Mehr ist Weniger: Für Gruppen ab 10 Personen hält das Restaurant spezielle Angebote für Gruppenmenüs und Apéros bereit.


Für Leib, Seele und Umwelt gut: Das 2013 renovierte Restaurant mit dem Matterhorn Peak Shop auf Europas höchster Bergbahnstation ist immer einen Besuch wert. Grosse Panoramafenster geben die Sicht frei auf die wunderschöne hochalpine Bergwelt, während die Showküche einlädt, die Zubereitung der Speisen mitzuerleben.

Das Restaurant Matterhorn glacier paradise ist modern und ökologisch: 2010 wurde das energieautarke Gebäude in Minergie-P-Standard mit dem Schweizerischen und Europäischen Solarpreis ausgezeichnet.

Auf der Menükarte findet sich ein vielfältiges Speiseangebot; von hausgemachten Suppen, über Walliser Spezialitäten und Bergklassiker bis zu authentisch zubereiteten indischen Gerichten, die während den Sommermonaten serviert werden. Ein täglich wechselndes Tagesmenü rundet das Angebot ab.


KONFERENZ- UND SEMINARRAUM
DER ETWAS ANDERE TAGUNGSORT
Das Restaurant & Lodge Matterhorn glacier paradise verfügt übe reinen Konfernez- und Seminarraum mit Platz für bis zu 72 Personen.

Raumkapazität & Bestuhlung:

Sitzplätze: maximal 72 Personen
Sitzplätze inkl. Buffet: maximal 62 Personen

Technische Infrastruktur:

Beamer
Leinwand
Musik
Lautsprecher

Gruppen, welche in unserer Lodge übernachten, benutzen den Konferenz- und Seminarraum kostenlos. Der Raum muss voher reserviert werden. 


GRUPPENANGEBOTE: EINZIGARTIG & MASSGESCHNEIDERT
Jede Gruppe ist anders. So auch ihre Vorlieben, was Erlebnisse, Unterkünfte und Kulinarik betrifft. Deshalb sorgt das Team der Zermatt Bergbahnen AG dafür, dass jede Gruppe ihr individuell massgeschneidertes Angebot erhält. Und damit eine einzigartige Gruppenreise erlebt, die gewiss lange in Erinnerung bleibt.


 

EVENT MAGAZINE: NEWS, TRENDS & STORIES AUS DER VERANSTALTUNGSWELT

Die folgenden Event Locations, sei es ein Hotel, ein Veranstaltungsort oder ein Restaurant, bieten das perfekte Ambiente für Ihre nächste Veranstaltung:

Storytelling – Markengeschichte des Events

  Mit Social Media Tools zum Event Erfolg Davor, dabei, danach – Social Media sollte sich als Eventmarketing Tool durch die komplette Veranstaltungsorganisation ziehen. Dasselbe Ziel: Communityaufbau und Erlebnisse schaffen – Wie man XING, Facebook und Co. für Werbung für Events sinnvoll nutzen kann. Wie in jeder anderen Branche auch wird der Einsatz von Social-Media-Marketing im Eventmanagement immer noch kontrovers diskutiert. Zu zeitintensiv, zu anspruchsvoll, zu teuer? Auf der anderen Seite bietet Eventmarketing 2.0 auch enorme Chancen und es gibt genug Beispiele dafür, wie man Twitter im Eventmarketing, Snapchat als Social Media Tool für Events und weitere Social Media Tools angemessen und klug für die eigenen Eventziele einsetzen kann. Social Media Tools für die Teilnehmergewinnung oder eine Social Media Wall für Interaktion zu nutzen, sind nur einige Beispiele von vielen für Verwendungsmöglichkeiten. Erlebbarkeit: Event zur Marke machen Storytelling – Die Markengeschichte des Events zu erzählen, ist gerade im Social Web essentiell und wird häufig mit zu wenig Leidenschaft transportiert. Es geht um Assoziationen und innere Bilder, die beim (Neu)Kunden, Konsumenten, Mitarbeiter oder Partner durch mediale Kommunikation aufgebaut werden müssen. Die konkrete Zielgruppenansprache über den persönlichen Kontakt wird immer ausschlaggebender. Um einen erfolgreichen Social-Media-Einsatz zu gewährleisten und um richtige Social Media Events daraus zu machen, sollte auf ein bestehendes Netzwerk zurückgegriffen werden.